Altes Pfarrhaus Hahn

Eifel



Jedes Jahr mehr Menschen entdecken die Eifel für sich. Zum Leben, Erholen und Erkunden bietet das Mittelgebirge, welches sich von Aachen bis Trier zieht, breit gefächerte Möglichkeiten. Dabei entdecken nicht nur Ortsfremde die Eifel, Maare, Täler und Gipfel für sich, sondern auch die Eifel entdeckt sich selbst. Seit mehreren Jahren steht die Dachmarke Eifel für Qualität bei Produkten und Dienstleistungen aus der Region. Eifel Literatur Festival und das Krimi-Festival Tatort Eifel ziehen Promis wie Gäste gleichermaßen in eine der landschaftlich reizvollsten Gegenden Deutschlands.

Das Alte Pfarrhaus in Auw befindet sich im Süden der Eifel, nahe Trier, von wo aus sich Hänge erheben, die bis auf über 700m anwachsen. Sie prägen die typische Eifellandschaft. Weite Ebenen aus Wald und Wiesen, unterbrochen von sanften, manchmal markigen Hügeln und Bergen. Doch wer meint, dass es in einer solchen Region ruhig her geht, der besucht am besten die Vulkaneifel: Vor Jahrmillionen wüteten hier Vulkane und spukten Asche und Lava über weite Teile des Landes. Heute sind die Maare Zeugen dieser Ära: Über 50 trichterförmige Vulkane, bei denen das Wasser die Lava und das Feuer verdrängt hat und so wunderschöne Seen geschaffen hat. Wer genauer hinschaut, bemerkt: Es blubbert noch immer von tief unter der Erde, die Eifel ist noch immer brandheiß!

Auf den Feldern der Eifel wird Landwirtschaft aus Leidenschaft betrieben. Bauernhöfe, Traktoren, endlose Getreidefelder und Viehhaltung sind auch im heutigen Zeitalter in der Eifel keine Auslaufmodelle, sondern prägen sie und ihre Bewohner seit Generationen. Vielleicht haben auch Sie die Möglichkeit mal in einem der vielen Hofläden vorbeizuschauen und sich von den regionalen Produkten ein kulinarisches Bild unserer Eifel zu machen.

Wald und Wiesen, weitläufige Ebenen und steile Täler: Die Natur der Eifel lädt zu zahlreichen Aktivitäten ein. Wandern Sie entlang von Feldern, durch malerische Bauerndörfer, erkunden Sie das Kylltal per Zweirad oder genießen und entspannen Sie in einer der erholsamsten und schönsten Regionen.

Schauen Sie sich in den Kleinstädten der Südeifel um: Bitburg, Gerolstein, Wittlich und viele weitere Städte und Städtchen laden Sie mit ihrem reichhaltigen Angebot ein: Shoppen in Wittlich, den Weg des Bieres nachvollziehen in Bitburg und in Gerolstein und Umgebung lernen, wie der Sprudel so prickelig wird.

Kommen Sie in die Eifel und lernen Sie unsere Region mit all ihren Facetten, mit all ihren Möglichkeiten, Vorzügen und nicht zuletzt ihren Menschen kennen.

Links:

www.eifel-direkt.de
www.eifel-route.de
www.nationalpark-eifel.de
www.regionalmarke-eifel.de

 
© 2010 Altes Pfarrhaus Auw a.d. Kyll GBR | Marienstr. 16 | 54664 Auw a. d. Kyll | Telefon: +49 6562 96 540 90 | info@pfarrhaus-auw.de | Impressum |